Inspirieren und Überzeugen in den Niederlanden

Das Seminar „Inspirieren und Überzeugen in den Niederlanden” findet am 13. April 2016 im Haus der Technik in Essen statt. Den Teilnehmern wird die Möglichkeit gegeben, eine auf den niederländischen Markt zugeschnittene Präsentation zu erarbeiten. Unterstützt werden sie dabei von den Trainern Jos Donners und Thomas Höhn, die beide über eine reiche Erfahrung als Berater für viele Unternehmen im deutsch-niederländischen Wirtschaftsleben verfügen.


Seminar zu überzeugenden Geschäftsanbahnungen in den Niederlanden Gute Produkte allein sind für die Niederlande nicht gut genug

Deutsche Geschäftsleute, die auf dem niederländischen Markt Fuß fassen wollen, unterschätzen oft die Unterschiede zu unserem Nachbarland. Obwohl sie mit hochwertigen und ausgefeilten Produkten punkten können, ist es oft schwer, die Entscheider zu überzeugen. Die Deutsch-Niederländische Handelskammer (DNHK) organisiert daher ein Seminar, das die Erfolgsfaktoren bei Präsentationen und Verkaufsgesprächen in den Niederlanden zum Thema hat.

Dozent Jos Donners kennt aus vielen Projekten die Schwierigkeiten: „Viele deutsche Unternehmen sind es gewöhnt, sich über die Qualität ihrer Produkte zu definieren. Das macht sie auf dem Weltmarkt erfolgreich. Doch was anderswo gut ist, funktioniert in den Niederlanden nicht ohne weiteres. Entscheider wollen hier spüren, dass derjenige, der ihnen ein Produkt verkauft, sympathisch ist und hinter seiner Idee steht. Kleine Fehler sind verzeihlich, wenn der Mensch passt.”

Bei Präsentationen, so Business-Coach Thomas Höhn, ist es wichtig, sich nicht zu sehr zu verkopfen: „Details sind weniger wichtig als in Deutschland. Dafür ist die Art und Weise, wie ich mich verkaufe, ganz entscheidend. Niederländer wollen ein Gespür dafür entwickeln, ob ihr Gegenüber auch in schwierigen Situationen ein patenter Partner ist, mit dem man gemeinsam Lösungen finden kann.”

Das Seminar richtet sich an deutsche Firmen, die ihre Produkte erfolgreicher in den Niederlanden verkaufen wollen. Veranstaltungssprache ist Deutsch. Die Teilnahme kostet 349 EUR. Mitglieder der DNHK erhalten 20 Prozent Rabatt.

Anmeldung: Deutsch-Niederländische Handelskammer (DNHK), Joachim Schwichtenberg, Tel.: 0031 (0)70 3114 157, Email: j.schwichtenberg@dnhk.org oder online über unsere Website www.dnhk.org/seminare
Direkte Links: www.dnhk.org/seminare/inspirieren