Management Akademie NRW auf der Zukunft Personal 2014

Die Management Akademie NRW (MAK) wird gemeinsam mit der Universität Maastricht auf der „Zukunft Personal”, Europas größter Fachmesse für Personalmanagement, vertreten sein. Die Messe findet vom14. bis 16.Oktober in Köln statt.

In der Science Series wird Prof. Dr. Mien Seegers von der Universität Maastricht einen Vortrag über die Zukunft vom Lernen halten.

Freikarten Zukunft Personal 2014 bestellen

Freikarten Zukunft Personal 2014 bestellen
Bitte erwähnen Sie in unserem Kontaktformular wie viele Karten Sie haben möchten.

Wenn Sie uns auf unserem Stand Q20, Halle 2.2 besuchen möchten, planen wir gerne Zeit für ein persönliches Gesprächein. Geben Sie in unserem Kontaktformular einfach Ihren Wunschtermin an.

email

Das Kernquadrat

Die MAK arbeitet seit mehreren Jahren erfolgreich mit dieser Methode; sie gehört damit zu den wenigen Trainingsakademien in Deutschland, die das Kernquadrat anwendet.

vortrag-zukunft-personal-2013

Die Management Akademie NRW bietet zu den Bereichen Mitarbeiterführung, Teamentwicklung, Kommunikation und Verkauf regelmäßig Trainings und Seminare an.

Weitere Informationen unter 02131 364848 oder unter www.management-akademie-nrw.de oder www.kernquadrat.de.

Management Essentials

Sind Sie Fachmann in Ihrem Bereich und haben den Willen und den Ehrgeiz, Ihre Management-Fähigkeiten weiterzuentwickeln?

Oder sind Sie Experte in Ihrem Fach und werden nun mit Fragen im Bereich Finanzen, Veränderungen, Strategie oder Unternehmens- und Mitarbeiterführung konfrontiert?

Das Management Essentials Programm verbindet Reflexion und Lernen.

Sie kehren mit neuer Energie in Ihr Arbeitsumfeld zurück.
Sie gewinnen neue Einsichten in moderne, verantwortungsbewusste Management- und Führungsstile und betrachten Ihre Berufspraxis aus einer frischen Perspektive. Die Management Essentials unterstützen Ihre eigene Entwicklung und die Ihrer Organisation sowohl praxisnah als auch mit akademischem Anspruch. Weiter lesen…

 

Vorträge auf der Zukunft Personal

„Gesunde Menschen in einer gesunden Organisation”
Die Kernquadrat-Methode als Weg zu mehr betrieblicher Gesundheit

Durch Jos Donners, Geschäftführer Management Akademie NRW, Neuss

Datum: 14.10.2014, Zeit: 16:30 – 17:15 Uhr

Ort: Praxisforum 9 | Halle 3.2

Wer seinen Mitarbeiter oder Kollegen, sowie die eigene Person, losgelöst von einer betrieblichen Funktion, „bloß” als Menschen wahrnehmen kann, ist in der Lage, sich und seiner Umwelt in Bezug auf zwischenmenschliche Beziehungen sehr viel Gutes zu tun: Stresssituationen mindern, das Wohlbefinden einzelner Personen und ganzer Teams mehren – womit wir schon mitten im Thema ‚Psychische Gesundheit im Betrieb‘ sind.

Das bewusste Wahrnehmen und Verstehen von Menschen ist erlernbar…
Jos Donners wird in seinem Vortrag „Gesunde Menschen in einer gesunden Organisation” über eine hilfreiche Methodik referieren: Das “Kernquadrat”.

 


“The future of learning: Formal and informal learning”

Durch Prof. Dr. Mien Segers, Professor Corporate Learning, Maastricht University,

Datum: 15.10.2014, Zeit: 13:00 – 13:30 Uhr

Ort: Praxisforum 5 | E-Learning-Forum – Halle 2.2

For employers and especially HR professionals it is important to be aware of the strong effects of formal and informal learning on the employability of their workforce.

Supporting informal learning at the workplace allows employees to tap into their natural instincts, solve problems in the way that feels most logical to them, and learn from each other. The social nature of informal learning serves to develop and enhance workplace relationships, contributing to a greater cross-functional understanding and improved quality of work.

The future of learning thus lies in the combination of formal and informal learning. Although, nowadays informal learning does not get the attention it deserves.

Employers who want to get the most out of their employees should not ignore informal learning activities, but provide a learning climate that optimizes the opportunities for informal learning in their organization.